Franz-Josef Baldus

Snack-Content für Marken

Franz-Josef Baldus

Snack-Content

In durchschnittlich nur 1,7 Sekunden entscheidet der Internet-Nutzer, ob er sich mit Ihrem Content beschäftigt oder weiterscrollt. Diese Zeitspanne bestimmt über Erfolg oder Mißerfolg Ihrer Postings und Web-Publikationen.

Snack-Content sorgt mit innovativen Bewegtbildformaten für die nötige relevante Aufmerksamkeit in dieser kurzen Zeitspanne.

Franz-Josef Baldus hat den Namen Snack-Content geprägt. Sein Unternehmen koelnkomm kommunikationswerkstatt GmbH ist die einzige auf Snack-Content spezialisierte Agentur in der D-A-CH Region.

Biographie

Franz-Josef Baldus gehört zu den Smartphone-Kurzvideo Pionieren in Deutschland.
Als erster deutscher Vine-Künstler avancierte er 2014 zum Twitter-Kooperationspartner, wurde Dozent an der Jung von Matt-Academy, prägte in den Folgejahren den inzwischen gängigen Gattungsbegriff „Snack-Content“ für Content-Formate wie Kurzvideos, GIFs, Cinemagraphs, animierte Fotos und Erklärvideos und kreiert & produziert Content für Marken wie Porsche, Coca-Cola, St. Moritz oder die Volksbanken/Raiffeisenbanken sowie für Agenturen wie MediaCom oder Ketchum Pleon.
Sein Unternehmen koelnkomm kommunikationswerkstatt GmbH ist die einzige auf Snack-Content spezialisierte Agentur in D-A-CH.

Speaker

Wenn es um Snack-Content und Videomarketing geht, gehört Franz-Josef Baldus zu den gefragtesten Speakern im deutschsprachigen Raum. Ob Großveranstaltung oder kleiner Rahmen, seine Vorträge und Live-Demos gehören immer zu den Highlights.

Mehr dazu:

Dozent

Dem ersten Lehrauftrag an der Jung von Matt-Academy, an der Franz-Josef Baldus 2014 das Thema Vine unterrichtete, folgten zahlreiche geschlossene und offene Snack-Content Workshops für Marketer, Pressearbeiter und Social Media Manager führender Marken.

Als Gastdozent unterrichtet Franz-Josef Baldus das Thema Snack-Content Produktion an der CBS Cologne Business School in Köln.

Juror

Franz-Josef Baldus ist seit 2016 Jury-Mitglied der Cannes Corporate Media & TV Awards, dem wohl renommiertesten und wichtigsten Unternehmensfilm-Wettbewerb der Welt.

Cannes Corporate Media & TV Awards

Autor

WhatsApp Snacks

Franz-Josef Baldus betreibt den bislang einzigen  Messenger-Newsletter zu Snack-Content und Videomarketing, mit täglichen News per WhatsApp oder Facebook Messenger.

Hier geht’s zu Infos und Anmeldung.

koelnkomm-Blog

Auf der Website seines Unternehmens koelnkomm kommunikationswerkstatt bloggt Franz-Josef Baldus zu den Themen Snack-Content und Videomarketing.
Hier geht’s zum Blog.

Facebook Gruppe “Snack Content”

Gemeinsam mit Bettina Werren vom Schweizer SFR betreibt Franz-Josef Baldus die Facebook-Fachgruppe “Snack Content”.

Hier geht’s zu Infos und Beitrittsanfrage.

Hier finden Sie mich

koelnkomm kommunikationswerkstatt gmbh

Adresse: Christophstr. 15-17, 50670 Köln
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an fj.baldus@koelnkomm.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Nach oben

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

koelnkomm kommunikationswerkstatt gmbh
Herr Franz-Josef Baldus
Christophstr. 15-17 (DESIGN OFFICES)
50670 Köln

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

koelnkomm kommunikationswerkstatt gmbh

Christophstr. 15-17 (DESIGN OFFICES)

50670 Köln

Tel.: +49 (0)151 43127191

E-Mail: fj.baldus@koelnkomm.de

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.

koelnkomm kommunikationswerkstatt gmbh
Christophstr. 15-17
50670 Köln
Tel.: +49 (0)151 43127191
AG Köln HRB 33607
Geschäftsführer: Franz-Josef Baldus
Finanzamt Köln-Porz
Steuer-Nr. 216/5875/0552